Fachtag “Flucht und Männlichkeit”

Geflüchtete Männer und Migranten stehen im Fokus der Öffentlichkeit. Dieser gemeinsame Fachtag des Zentrums für Mission und Ökumene der Nordkirche und des Kreises Pinneberg – Stabsstelle Integration soll zur Versachlichung der Debatten in unserer Gesellschaft beitragen. Dabei steht das Verstehen der Lebenslagen geflüchteter Männer im Vordergrund.

Der Fachtag richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche, Männer und Frauen und alle Interessierten.

Wir beginnen den Tag mit einem Vortrag von Dr. Ali Ekber Kaya vom Psychiatrischen Zentrum des Landesvereins für Innere Mission in Rickling. Er arbeitet im Psychiatrischen Krankenhaus der Diakonie in Rickling und ist spezialisiert auf kultursensible psychologische Hilfe für von grausamen Szenen, Tod, Flucht und Verlust traumatisierte Geflüchtete und Migrationsrechte.

Am Nachmittag bieten wir thematische Workshops mit ermutigenden Beispielen aus der Praxis an. Es gibt Raum zur Reflexion der öffentlichen Debatte sowie für Erfahrungsaustausch, auch im Dialog mit geflüchteten Menschen.

Der Fachtag findet am Mittwoch, 31.Januar 2018 von 9:30 bis 16:30 Uhr im Kreishaus, Kurt-Wagener-Straße 11 in Elmshorn statt.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer.

Ihre Anmeldung schicken Sie bitte bis zum 19.01.2018 an s.linne@kreis-pinneberg.de . Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.