Requiem 2017

 Du siehst mich. Siehst du mich? – Gedenken an die Toten auf der Flucht

Im Gedenkgottesdienst am Volkstrauertag in der Hauptkirche St. Jacobi soll auch in diesem Jahr an Menschen auf der Flucht erinnert werden. Gestaltet wird der Gottesdienst von Hauptpastorin Pröpstin Astrid Kleist gemeinsam mit Pastorin Dietlind Jochims (Beauftragte der Nordkirche für Menschenrechte, Migration und Flucht), Dietrich Gerstner (Referent für Menschenrechte und Migration im Zentrum für Mission und Ökumene), Norbert Bezikofer (Caritas Hamburg), Matthias Ristau (Seemannsmission der Nordkirche) und der Basisgemeinschaft „Brot & Rosen”.

Sonntag, 19. November, 18 Uhr
Jakobikirchhof 22, 20095 Hamburg