Wir Hier Magazin

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hier finden Sie die erste Ausgabe von WIR HIER. Ein Magazin für Norderstedt von Geflüchteten.

Redaktionsmitglieder und Beiträger/innen kommen aus verschiedenen Kulturen, gesellschaftlichen Schichten und sozialen Zusammenhängen, einige von ihnen haben in ihrer Heimat schon in Medienberufen gearbeitet, andere betraten mit ihrer Mitarbeit
und dem Schreiben Neuland.

Die Geflüchteten werden in WIR HIER als Mitmenschen mit vielen Talenten und Leidenschaften, mit einer Vergangenheit und einer Zukunft sichtbar – und mit einer Gegenwart: Was bewegt sie? Was treibt sie an, und nicht zuletzt: Was möchten sie den Leser/innen von sich mitteilen? Diese Reflexion der eigenen Geschichte durchzieht das ganze Heft, unabhängig davon, ob es sich um sachorientierte oder literarische Beiträge handelt. Weil mit ihnen nicht nur deutschsprachige Menschen erreicht werden sollen, sind viele der Texte zweisprachig veröffentlicht.

Bashir Rajiha aus Syrien schreibt dazu in seinem Leitartikel in Heft 1: „Wir denken, dass Sie durch dieses kleine Fenster in unsere Welt, das Ihnen das Magazin WIR HIER bietet, all das ablesen können, was Sie über uns wissen müssen: Wir bauen mit den Beiträgen eine Brücke, damit Sie unsere islamische, arabische oder sonstige Kultur kennenlernen können. Alle Deutschen, die ihre Arme für uns geöffnet haben, werden sehen, was wir an Interessantem zu berichten und welche Gedanken wir haben, auch, welche Erinnerungen wir mit uns tragen, denn das alles – Kultur, Geschichte, Politik – gehört zu den Flüchtlingen in Europa. Integration wollen wir dadurch erleichtern, dass die Menschen die Kultur der jeweils anderen kennen lernen können. (…) Wir hoffen, alle Menschen lesen unsere Botschaft, die gegen Krieg und Mord ist, und wir wollen, dass alle Menschen der Welt sagen: Wir wollen Frieden, wir lieben das Leben, wir lieben die Kunst und die Schönheit, und wir glauben an das Gute im Menschen, egal woher er ist, oder wie er ist, oder was er ist, und unser Glaube an Friedfertigkeit ist so hoch wie der Himmel.“

Herausgeber von WIR HIER sind das Willkommen-Team Norderstedt e.V. und die Flüchtlings- und Migrationsarbeit Norderstedt in Trägerschaft des Diakonischen Werks Hamburg-West/Südholstein. Das Print-Magazin soll 4 x jährlich erscheinen, eine OnlineVersion
wird fortlaufend um Beiträge erweitert: www.magazin.willkommenteam.org und www.neuesobdach-norderstedt.de .

Erstmals verteilt wird das Magazin auf dem Ulzburger Straßenfest.

Mit freundlichen Grüßen,

Ilka Bandelow
1.Vorsitzende Willkommen-Team Norderstedt e.V.